Aktuelle Bauprojekte

Für die Oberbayerische Heimstätte bleibt es weiterhin eine große Aufgabe und Herausforderung, unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und sozialen Aspekte am jeweiligen Standort ein entsprechendes Angebot bereit zu stellen, ohne dabei den technischen Zustand der Wohnanlagen außen vor zu lassen.

Daher versuchen wir unseren Wohnungsbestand durch Modernisierungen zu optimieren und den zeitgemäßen Anforderungen gerecht zu werden.

An Standorten, an denen eine Nachverdichtung möglich ist, versuchen wir den Bestand im Rahmen der Bauleitplanung mittels Neubauten an die Umgebung anzupassen.

Neubau

Bauen heißt, die Gegenwart und Zukunft von Menschen zu gestalten. Diese Aufgabe lösen wir mit der Modernisierung und dem Neubau von Wohnungen immer wieder aufs Neue. Bis zum Jahr 2018 stellen wir insgesamt über 500 Wohneinheiten an neun Standorten fertig. Und schaffen damit nicht nur über 28.000 Quadratmeter Wohnfläche, sondern auch ein Zuhause für rund 750 Menschen.

Unterkategorien

  • Modernisierung
    Die Modernisierung ist eine der Hauptaufgaben der Oberbayerische Heimstätte.

    Durch regelmäßige Portfolioanalysen und den daraus gewonnenen Erkenntnissen wird die Modernisierung des Bestandes im Rahmen einer langjährigen Geschäftsstrategie umgesetzt. Durch umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen wird der Bestand an die Marktvorgaben angepasst und energetisch verbessert und sichert somit den nachhaltigen Vermietungserfolg und trägt zur Reduzierung des Energieverbrauchs un des Ausstoßes an klimaschädlichen CO² bei. Insbesondere der Wohnungsbestand der 50er bis 70er Jahre genügt den heutigen Anforderungen (Energiestandard, Wohnungsgrundrisse) nicht mehr.

    So hat die Oberbayerische Heimstätte ein langfristiges Programm (10-15 Jahre) zur Modernisierung dieses Bestandes im Rahmen des Portfoliomanagements entwickelt mit einem kalkulierten Gesamtvolumen von rd. 150 - 200 Mio Euro für rund 2.000 Mietwohnungen.Im Mittelpunkt aller Planungen steht die Wohn- und Lebensqualität unserer Kunden.

    Im Bereich der Modernisierung wurden 2016 in Schrobenhausen die Maßnahmen in der Prälat-Alberstötter-Straße 8, 10, 12, 14 (12 WE) sowie in der Prälat-Alberstötter-Straße 5, 7 und 9 (16 WE) planmäßig abgeschlossen. Zudem wurden im Rahmen von Erweiterungen in Schrobenhausen 14 neue Dachgeschosswohnungen erstellt.
  • Neubau
    Bauen heißt, die Gegenwart und Zukunft von Menschen zu gestalten. Diese Aufgabe lösen wir mit dem Neubau von Wohnungen immer wieder aufs Neue. Bis zum Jahr 2018 stellen wir insgesamt über 500 Wohneinheiten an neun Standorten fertig. Und schaffen damit nicht nur über 28.000 Quadratmeter Wohnfläche, sondern auch ein Zuhause für rund 750 Menschen.

    Im Jahr 2016 konnten mehrere Neubaumaßnahmen abgeschlossen werden:

    So wurde in Pasing eine Neubaumaßnahme in der Hieronymusstraße 20, 22, 24 und 24a mit 64 Wohneinheiten (WE) und 32 Tiefgaragenstellplätzen (TG) mit einer Wohnfläche von rund 4.324 m² fertiggestellt.
    Zudem konnte in 2016 auch eine Neubaumaßnahme in Fürstenfeldbruck in der Dianastraße 2a-d mit 44 WE und einer Wohnfläche von rund 2.178 m² abgeschlossen werden.
    In Erding wurden zwei weitere Neubaumaßnahmen in der Georgenstraße 16 und 18 sowie in der Leopoldstraße 1 und 3 mit insgesamt 38 WE sowie 70 TG und einer Wohnfläche von rund 2.554 m² abgeschlossen.
    Des Weiteren konnte die Neubaumaßnahme in Ainring, Ludwig-Thoma-Straße 11 und 13 sowie Salzstraße 76 mit 42 WE und 51 TG fertiggestellt werden.
    Der 1. Bauabschnitt in Ingolstadt in der südlichen Weisbergerstraße mit 66 Wohneinheiten (rd. 4.102 m² Wohnfläche) und 86 Tiefgaragenstellplätzen konnte in 2016 bezogen werden.

Aktuelles

  • 1
  • 2
Prev Next

Montag 30.10.2017

Am Montag, den 30.10.2017 ist unser Büro geschlossen.Ab Donnerstag, den 02.11.2017 erreichen Sie uns wieder wie gewohnt.Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

weiterlesen

Kulturstiftung Oberbayern

Kennen Sie schon die Kulturstiftung Oberbayern? Mit der Kulturstiftung Oberbayern wollen wir unsere Verbundenheit mit den Menschen, die in Oberbayern ihr Zuhause haben, Ausdruck verleihen. Wir möchten mit unseren Projekten die...

weiterlesen

Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 17.00 Uhr
Freitag von 8.00 bis 13.00 Uhr
Telefon: +49 (089) 38 18 05 – 0
Telefax: +49 (089) 38 18 05 – 180
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir freuen uns, Ihnen während unserer Geschäftszeiten persönlich, telefonisch, per Fax oder per E-Mail mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Bitte vereinbaren Sie nach Möglichkeit vorab telefonisch einen Termin, um sicher zu stellen, dass der für Sie zuständige Sachbearbeiter anwesend ist.

Seit dem 01.01.2017 lautet unsere neue Anschrift: Casinostr. 77 85540 Haar