Eigener Wohnungsbestand: 5.734 Wohneinheiten und 12 Gewerbeeinheiten sowie 3.563 Garagen. Davon sind 1.676 Wohnungen mietpreis- und belegungsgebunden, 1.341 Wohnungen sind über die 1.676 Wohnungen hinaus belegungsgebunden.

Fremdverwalteter Wohnbestand: 79 Wohneinheiten

Errichtete Neubauimmobilien: 54 Wohnungen

  • In der Casinostraße in Haar wurden 12 Wohneinheiten mit einer Wohnfläche von rund 864 m² sowie einer Gaststätte mit einer Gewerbefläche von rund 566 m² fertiggestellt.
  • Der letzte Bauabschnitt, der in 2017 begonnenen Neubaumaßnahme in Erding mit insgesamt 106 Wohneinheiten und 138 Tiefgaragenplätzen, wurde im Februar 2020 bezogen. Dieser Abschnitt liegt in der Ludwigstraße und umfasst 42 Wohneinheiten.

In Haar wurde im Jugendstilpark mit den Bauarbeiten für ein Neubauprojekt mit 115 Wohneinheiten sowie 181 Tiefgaragenplätzen mit einer Wohn- bzw. Nutzfläche von 7.521 m² begonnen. Zudem wurde eine Neubaumaßnahme in Bruckmühl in der Justus-von-Liebig-Straße mit 27 Wohneinheiten und einer Wohnfläche von rund 1.437 m² begonnen.

Im Bereich der Modernisierung wurde die Maßnahme in der Mozartstraße in Kösching mit 12 Wohneinheiten abgeschlossen sowie mit den Bauarbeiten zur Modernisierung von neun Wohneinheiten und sechs Dachgeschossausbauten in der Vockestraße in Haar begonnen.

Insgesamt wurden in 2020 für Neubau, Modernisierung und Erweiterung rund 14,4 Mio. € investiert. Für Instandhaltungsmaßnahmen wurden weitere 5,7 Mio. € aufgewendet.

Durchschnittsmiete in 2020: 7,63 € / m² / p.m.

Stand: 31.12.2020